Wohnen und Arbeiten

mitten im Kiez

Colbestraße 5/7

Die alte Schlosserei

Im Stadthaus "Alte Schlosserei" sowie einer sanierten historischen Remise entstanden für Sie insgesamt 69 überwiegend barrierefreie Mietwohnungen. Sie finden hier 1- bis 3-Zimmer-Wohnungen mit ca. 37 bis 83 m² Wohnfläche, alle mit einem Balkon oder einer Terrasse. Für mehr bezahlbaren Wohnraum in der Stadt steht rund ein Drittel der Wohnungen zu Quadratmeterpreisen ab 6,50 € /m² zur Verfügung.

Im Erdgeschoss des Stadthauses entstanden vier straßenbegleitende Gewerbeflächen, einige davon können mit Wohnungen zu modernen Hybrid-Einheiten verbunden werden.

Aktuell sind alle Wohnungen vermietet.

Für weitere Angebote besuchen Sie

www.wbm.de

Moderne Wohnkultur in der Colbestraße 5/7

Der Berliner Stadtteil Friedrichshain gehört zu den beliebtesten Quartieren des Berliner Zentrums. Im Westen geprägt durch grüne Gebiete der DDR-Nachkriegsmoderne, im Osten durch die dichte Bebauung der Gründerzeit und belebte Stadtplätze.

Es waren einmal eine Schlosserei und eine Brache… Nur wenige Schritte vom U-Bahnhof Samariterstraße entfernt, entstand an dieser Stelle unser Wohn- und Geschäftshaus in der Colbestraße 5/7, Berlin-Friedrichshain. Der Entwurf stammt aus der Feder der Hemprich Tophoff Architekten und überzeugt durch seine schlichte Eleganz, dem großzügigen Gartenbereich mit der eingebundenen Remise und vor allem durch seine Lage mitten in der Stadt.